Startseite

Willkommen in der gastroenterologischen Praxis
Dr. Matthias Tischer

Wir fühlen uns dem Wohl unserer Patienten verpflichtet. Um Ihnen die Diagnostik zu erleichtern, streben wir eine ruhige und vertrauensvolle Atmosphäre an.

Stellenangebote

 

 

Wegen Bombenentschärfung muss die Praxis am 6.10. bis 14°° geschlossen bleiben, ich versuche alle Patienten anzurufen und entweder auf ander Praxen umzuleiten bzw. die Termine zu verschieben. Bitte schreiben Sie eine Email an

m.tischer@endoskopie-dresden.de und ich rufe Sie zurück

 

die neue Praxis befindet sich im Ärztehaus Dresden Friedrichstadt, Friedrichstraße 39, 01067 Dresden.

Leider ist seit dem 8.7.2022 die Telefonanlage defekt. Wir arbeiten an der Reparatur.

Vorläufige Ersatznummern sind

Tel.+4935164825530

Fax +4935164825535

Stellenausschreibung: Wir bieten die Begleitung zur Ausbildung MFA (Azubi) an, Bewerbungen ebenfalls gerne unter o.g. Email

Unsere Leistungen

  • Endoskopie (Darm- und Magenspiegelung)
  • Diagnostik und Therapie von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED), Leber- und Pankreaserkrankungen
  • Ultraschall-Untersuchungen

Sollten Sie spezielle Fragen zu einer unserer Untersuchungsleistungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Die Telefonnummern, FAX und der Internet/Email Kontakt

Leider ist seit dem 8.7.2022 die Telefonanlage defekt. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Reparatur.

Vorläufige Ersatznummern sind

Tel.+4935164825530

Fax +4935164825535

Ziel ist, dass Patienten ihr Anliegen möglichst ohne lange Warteschleifen äußern können. Wir bemühen uns, zeitnah zurückzurufen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der hohen Nachfrage und politisch gewollt knapp gehaltenen ambulanten Ressourcen nicht allen gerecht werden können und nach medizinischer Dringlichkeit versuchen zu entscheiden.

 

Die epidemiologischen Maßnahmen und Empfehlungen zur Eindämmung des Corona – Virus werden durch mein Praxisteam und mich weiterhin umgesetzt.

Patienten mit akuten Beschwerden der Atemwege bzw. Symptomen eines „grippalen Infektes“, wie z.B. Fieber und Gliederschmerzen, werden gebeten, sich vorab telefonisch oder per Email (info@endoskopie-dresden.de) anzumelden. Dann wird kurzfristig und individuell über die Notwendigkeit der Untersuchung entschieden.

Ich danke für Ihr Verständnis

Dr. med. Matthias Tischer